Verlangen

by VivaVivaldi

Du hältst mich fest in deinen Venen,
hältst mich fest in deiner Macht.
Vereinnahmst mich in deinen Sporen
und besitzt mich Tag und Nacht.

Ich verliere mich in deiner Gier.
Planlos suche ich das Ziel.
Verirre mich auf deinen Wegen,
und alle Wege führen zu dir.

Du bist die eine Sucht,
die Sucht, die mich verrückt.
Arrangierst mich in dein Leben,
und lässt mich abhängig zurück.

Ich füge mich als Accessoire.
Golden stehe ich neben dir.
Verlangst nach meiner Disziplin,
damit du dich nach mir verzehrst.